Am 26.09.2018 hieß es für die Schüler und Schülerinnen der 5. – 11. Klassen der IGS wieder einmal „Sport frei!“ ...

und alle sind eifrig gesprintet, gesprungen, haben geworfen bzw. gestoßen … gaben ihr Bestes im 800m Lauf und haben in verschiedenen Staffelläufen um den Sieg in der jeweiligen Klassenstufe gekämpft.
Dabei wurden sie von den Sportlehrern und den Schülern der 12 an den Wettkampfstationen unterstützt und die Schüler der 13.Klassen kümmerten sich um das leibliche Wohl aller Teilnehmer.
Bei bestem Wetter, toller Musik und guter Stimmung auf dem Platz wurden super Leistungen erzielt und so konnten sich unsere Besten stolz bei der Siegerehrung am Ende der Wettkämpfe präsentieren.
Ein großes Dankeschön geht an alle Organisatoren, fleißigen Helfer und natürlich vor allem an die Teilnehmer, die unseren Sporttag nicht nur erst möglich gemacht haben, sondern auch dafür sorgten, dass er erneut eine gelungene und erfolgreiche Abwechslung zum Schulalltag bot.