Mit Spaß am Ball: Unser Ballsporttag in der Festwoche

Im Rahmen der Festwoche zum 20-jährigen Jubiläum unserer IGS fand am Donnerstag, dem 17.09.15, unser traditioneller Ballsporttag statt.

Acht hochmotivierte Mannschaften kämpften dabei im Volleyball, Basketball und Fußball um den begehrten Schulpokal. Es war schön zu sehen, dass ab Klassenstufe Neun alle Altersklassen mit Mannschaften vertreten waren. Dabei mussten zum Beispiel die Jüngsten als „Ninja im Pyjama“  gegen die „Oldtimer“, unsere Ehemaligen, antreten und auch wenn es gerade hier manchmal wie ein Wettkampf zwischen David und Goliath aussah, schlugen sich die Ninjas bis zum Schluss wacker. Leider reichte es doch nur für den achten Platz.

 

Spannung boten immer die Matches zwischen den zehnten Klassen und den Mannschaften aus der Oberstufe. Nach beeindruckenden Ballwechseln beim Volleyball und schnellen Spielzügen beim Basketball und Fußball belegte Team „Nero“ (Klasse 12) am Ende Platz 2 und die Teams „Die Abstescher“ (Klasse 10) und „Sturmtrupp“ (Klasse 13) teilten sich einen dritten Platz.

Sieger - wie auch im letzten Jahr - wurden die „Oldtimer“, auch wenn sie im Fußball am Ende doch etwas alt ausgesehen haben.

Insgesamt gilt unser Respekt und unser Glückwunsch allen Beteiligten, denn alle Spiele waren sehr fair und spannend!

Ein besonderes Dankeschön zum Schluss geht an Emily Hoyer aus der Klasse 7, die mit ihrer atemberaubenden Gymnastikübung mit dem Seil absolut begeistern konnte. Ein Dankeschön auch an alle Schiris und an die Damen und Herren von der Verpflegung. Auch ihr tragt immer zum Gelingen unseres Turniers bei.

Wir freuen uns auf die nächste Auflage im kommenden Jahr!